Projekt KiezKlang

KiezKlang

Das Projekt KiezKlang unterstützt MusikerInnen, Veranstaltungsorte und Kulturprojekte im Soldiner Kiez durch die Organisation von Konzerten, PR-Maßnahmen und gezieltes Kulturmanagement.

Wir möchten die musikalische Vielfalt des Kiezes zum Klingen bringen, ein buntes Kaleidoskop von Musikstilen präsentieren und den Dialog zwischen den verschiedenen Musikkulturen befördern.

Wir laden die im Kiez wohnenden MusikerInnen zur aktiven Identifikation mit ihrem Kiez ein und möchten dazu beitragen, dass die im Wedding reich vorhandene musikalische Kreativität stärker öffentlich in Erscheinung tritt.

KiezKlang wird 2012-14 gefördert durch die Europäische Union (durch Fördermittel des EFRE – Europäischer Fonds Für Regionale Entwicklung), die Bundesrepublik Deutschland und das Land Berlin im Rahmen des Programms »Zukunftsinitiative Stadtteil« Teilprogramm »Soziale Stadt«.

In den Jahren 2015-16 gefördert duch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Berlin im Rahmen des Programms »Zukunftsinitiative Stadtteil (ZIS II)« Teilprogramm »Soziale Stadt«.

Kontakt: kiezklang@artem-berlin.de

KiezklangFacebook

KiezKlangYouTube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s